Kurzbiographie
geboren am 14. September 1962 in Wien

lebt und arbeitet in Reichenau / Rax und Neunkirchen (Niederösterreich)

gelernter Werkzeugmacher

aktiv seit 1983 mit darstellender Kunst und Malerei beschäftigt


Ausstellungen
1989 - 1993 Einzel- u. Gruppenaustellungen in Wien

2013 Ausstellungsbeteiligung in Galway (IRL)


Arbeiten
1983 - 1985 Zeichnungen / Pastell

1983 - 1989 Collagen

1990 - 2015 Ölmalerei

2010 - 2016 Zyklus Naturelemente

2013 - 2014 Zyklus Irish Series


Interpretation der Darstellung von Naturelementen (Irische Serie)
Die Arbeiten der Serie Naturelemente (Irish Series) zeigen sich als eine Abstraktion von Landschaften und deren Elementen mit einer inhaltlichen Reduktion in der gesamten Darstellung.
Sie erreichen den Betrachter als "offene Landschaften" oder Kompositionen mit Freiräumen zur eigenen Interpretation.

Wesentlich an dieser Art der Darstellung ist die Auswahl und Menge der oft gegenständlichen Elementen, wobei sich durch Freiräume und unbemalte Flächen verstärkt Beobachtungs- und Bezugspunkte ergeben.
Die Freiräume und unbemalten Flächen verstärken auch Eindruck und Aussage vorhandener, einzelner Elemente, die gesamte Darstellung entführt so in eine neue Art und Technik der Betrachtung.

Auch lässt die Art der Darstellung der Bildelemente auf Organisches schließen.
Formen, Farben, Auftrag und Technik reproduzieren Formen und Farbfluss aus Natur und ihrem noch so kleinstem Kosmos.
Ebenso sind verwendete Farben naturident wie die Auszüge der Formen und deren Details.
Der Kosmos eines einzelnen Baumblattes kann sich so als eine eigenständige Landschaft wiedergeben.